Auszug aus unserer Pressemitteilung: Fragen an den Gemeinderat zur “Energiewende vor Ort”

[…] Aus dem intensiven Informationsaustausch in der Hüttenmühle heraus waren Fragen formuliert worden, die dem Gemeinderat vorab schriftlich übermittelt und am 22.06.2022 im Rahmen der Einwohnerfragestunde mündlich gestellt wurden.

Im Einzelnen wurde gefragt,

– ob es ein Gesamtkonzept zur Energieautarkie für die Gemeinde Hillscheid gibt mit zeitlichem Umsetzungsziel;

– ob die Energiesparpotentiale aller im Gemeindebesitz befindlichen Liegenschaften erfasst sind, welche Maßnahmen bereits durchgeführt wurden und welche Maßnahmen noch in der Planung sind;

– ob das Aufstellen eines oder mehrerer Windräder auf dem Gebiet der Gemeinde Hillscheid vorgesehen ist und ob ein Modell für die Beteiligung von Bürger/innen hierfür angedacht ist;

– ob weitere Projekte bezüglich regenerativer Energien (Photovoltaik, Biogas und/oder Wasserstoff) in der Gemeinde Hillscheid geplant sind und ob hier ebenfalls die Hillscheider Bürger/innen beteiligt werden sollen […]